Bezirksgericht Klagenfurt

Für das Bezirksgericht Klagenfurt entwickelte Ludwig Leuchten ein besonderes Beleuchtungskonzept.

Modernes, neues Gebäude für das Bezirksgericht Klagenfurt

Nach vier Jahrzehnten, in denen das Bezirksgericht Klagenfurt mit dem Landesgericht in einem Gebäude untergebracht war, hat die gedrängte Platzsituation nun endlich ein Ende: das Bezirksgericht kann nach nur einem Jahr Bauzeit ein modernes, funktionales Gebäude beziehen.

Individuelles Beleuchtungskonzept für eine angenehme Atmosphäre

Auf insgesamt acht Geschossen und einer Gesamtfläche von 4.640 m² vermittelt es Offenheit und Transparenz und bietet seinen Mitarbeitern eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Nicht zuletzt die vollständige Verglasung der Fassade ist hier entscheidender Faktor.

Neben den großen Fensterflächen, die viel Tageslicht in die Räume lassen, trägt auch das individuelle Beleuchtungskonzept von Ludwig Leuchten zur freundlichen Atmosphäre des neuen Bezirksgerichts bei und präsentiert es als offene und kundenorientierte Dienstleistungseinrichtung.

Spezielles Produkt anfordern

X

Sie finden ein Produkt nicht?
Sie haben ein Anliegen?

oder rufen Sie uns an unter:
+49 8233 387 - 0