Beleuchtung für Sonderlösungen mit Sonderleuchten

Durch bereits zahlreiche Projekte hat Ludwig Leuchten das Know-How und die Erfahrung, Sonderleuchten mit vielfältigen Anforderungen zu realisieren. Besondere Ausstattungen, wie z.B. Notbeleuchtung, Lautsprecher, Rauchmelder, Präsenzmelder oder Videokameras, der Integration in vorhandene Steuerungssysteme, Sensorik für Lichtsteuerung und die Beachtung länderspezifischer Anforderungen gehören dabei zum Tagesgeschäft. Produkte wie Lichtdecken, Lichtkanäle, Lichtwerfer, vertikale Beleuchtung, uvm. werden in enger Zusammenarbeit mit Architekten, Lichtplanern oder externen Lichtexperten entwickelt - alles mit modernster LED Technik.

Aufgrund der hohen Fertigungstiefe und der schnellen Entscheidungswege sind dabei hohe Ausbringungsmengen in kurzer Zeit möglich. Die Unterstützung bei der Bauplanung und Montage der fertigen Sonderleuchten gehört für Ludwig Leuchten zum Serviceangebot dazu.

Die Entstehung einer Sonderleuchte umfasst folgende fünf Schritte:

Skizze Sonderleuchten - Ludwig Leuchten

1. Konzeptzeichnung

Grundlage jeder Sonderleuchte ist eine Skizze oder der Entwurf des Architekten oder Lichtplaners. Für die erfahrenen Mitarbeiter von Ludwig Leuchten reicht oft schon eine Handzeichnung aus der dann die reale Leuchte entsteht. In enger Zusammenarbeit wird gemeinsam besprochen, welche Anforderungen an die Beleuchtung gestellt werden, welche Wirkung mit dem erzeugten Licht erreicht werden soll und welche baulichen Gegebenheiten zu beachten sind. Daraus entwickelt Ludwig Leuchten ein Konzept, das in die Umsetzung geht.

Konstruktionszeichnung Leuchte - Ludwig Leuchten

2. Konstruktionszeichnung & Entwicklung

Die Konstruktionsabteilung von Ludwig Leuchten setzt die Skizze dann mit modernen CAD-Programmen um. Hierbei werden die technischen Grundlagen der Sonderleuchten definiert. Die Entwicklungsabteilung setzt die lichttechnischen Anforderungen mit hochwertigen Einzelkomponenten um.

Musterbau einer Sonderleuchte - Ludwig Leuchten

3. Musterbau der Leuchte

Anschließend wird aus der Idee Wirklichkeit. Aufgrund der hohen Fertigungstiefe bei Ludwig Leuchten können nahezu alle Bauteile selbst gefertigt werden. Bei der Auswahl der zugekauften Leuchtenkomponenten, prüft Ludwig Leuchten diese sorgfältig, damit die fertige Leuchte dem Qualitätsanspruch des Unternehmens gerecht wird.
In der hauseigenen Lackiererei bekommt die Leuchte dann die gewünschte Farbe und das Muster wird für die leuchtentechnische Vermessung montiert.

LVK - Lichtverteilungskurve - Ludwig Leuchten

4. Leuchtentechnische Vermessung

Die Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsnormen bei gleichzeitig optimaler Beleuchtung hat für Ludwig Leuchten sowohl bei den Leuchten aus dem Standardprogramm als auch bei den Sonderleuchten oberste Priorität. In unseren Prüflaboren werden alle notwendigen leuchtentechnischen Messungen vorgenommen.

Vorstellung Musterleuchte - Ludwig Leuchten

5. Mustervorstellung beim Kunden

Die nach den Anforderungen des Kunden technisch optimal entwickelte Musterleuchte stellen wir unserem Kunden vor. Gemeinsam mit den Fachleuten von Ludwig Leuchten werden evtl. Änderungswünsche besprochen. Auf Basis dessen werden anschließend die finalen Konstruktionszeichnungen erstellt und die Sonderleuchte mit unserem modernen Maschinenpark produziert.

Anwendungsbereiche für Sonderlösungen

Ludwig Leuchten Sonderleuchten - Flughafen Athen

Besondere Anwendungsbereiche bedürfen besonderer Leuchten. Große Bauobjekte wie Flughäfen, Bahnhöfe oder öffentliche Gebäude stellen ganz spezielle Anforderungen an die Beleuchtung.

Zum einen sind dabei funktionale Erwartungen zu erfüllen, denn Beleuchtung stellt häufig auch einen Ersatz zum Tageslicht dar und soll somit eine angenehme Atmosphäre für viele Menschen zum Arbeiten oder Verweilen schaffen. Zum anderen trägt das zu beleuchtende Bauobjekt zur Architektur einer Stadt und damit der Umgebung bei, weshalb gerade bei Dämmerung und/oder nachts die Beleuchtung zentral wahrgenommen wird und zur Außenwirkung des Gebäudes beiträgt.

Desweiteren sind gerade bei diesen Anwendungsbereichen die zu erwartenden Energiekosten und die Einhaltung von Sicherheitsstandards ein wichtiger Faktor. Ludwig Leuchten produziert daher Sonderleuchten mit der neuesten LED-Technologie und berücksichtigt die aktuellen Sicherheitsvorschriften..

Spezielles Produkt anfordern

X

Sie finden ein Produkt nicht?
Sie haben ein Anliegen?

oder rufen Sie uns an unter:
+49 (0)8233 387 - 0